Was ist das Stufenumlageverfahren in der Kostenrechnung?

2 minutesread

Was ist das Stufenumlageverfahren in der Kostenrechnung?

Was ist das Stufenumlageverfahren in der Kostenrechnung? Hol dir jetzt klausurrelevante Informationen für deine positive Klausur. Diese Frage könnte für deine nächste Klausur aus Kostenrechnung relevant sein. Aus diesem Grund gebe ich dir in einem ersten Schritt eine inhaltliche Einordnung und anschließend eine Definition. Abschließend warten weitere Klausurfragen (inkl. Lösungen) auf dich.

Stufenumlageverfahren in der Kostenrechnung – inhaltliche Einordnung

Der Fachbegriff Stufenumlageverfahren kommt aus der Kostenrechnung. Die Kostenrechnung ist ein Teilbereich der internen Unternehmensrechnung. Im Bereich der Kostenrechnung wird der Fachbegriff Stufenumlageverfahren im Kapitel Betriebsabrechnungsbogen behandelt. Nachfolgend siehst du den Aufbau eines Betriebsabrechnungsbogens. Hier siehst du, dass die Kostenstellen die Spalten im Betriebsabrechnungsbogen bilden und die die Kostenarten auf die Kostenstellen verteilt werden. Beachte, dass hier nur eine beispielhafte Kostenverteilung zu sehen ist. Die Kostenverteilung variiert natürlich von Beispiel zu Beispiel. Im Rahmen von Klausuren ist immer angegeben, wie die Kosten auf die Kostenstellen zu verteilen sind (Verteilungsschlüssel).

Betriebsabrechnungsbogen in der Kostenrechnung

Stufenumlageverfahren in der Kostenrechnung – Definition

Aus der Darstellung des oben gezeigten Betriebsabrechnungsbogens lässt sich die Definition des Fachbegriffs Stufenumlageverfahren ableiten. Das Stufenumlageverfahren ist ein Verfahren der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung, bei dem die Kosten der Hilfskostenstellen auf die jeweiligen Hauptkostenstelle verrechnet werden, wobei hier mindestens 2 Hilfskostenstellen vorliegen und dabei eine einseitige Leistungsbeziehung zwischen den Hilfskostenstellen vorliegt. Damit ist gemeint, dass eine Hilfskostenstelle Leistungen an andere Hilfskostenstellen erbringt, selbst aber keine Leistungen empfängt.

Literaturempfehlung

Du weißt jetzt schon, dass du dich intensiv auf deine Klausur in Kostenrechnung vorbereiten willst und noch zusätzliche Klausurbeispiele/Übungen/Informationen zum Fachausdruck Stufenumlageverfahren brauchst, dann sichere dir jetzt mein Buch “Kostenrechnung im Studium“.

Kostenrechnung im Studium - 100 Beispiele für eine erfolgreiche Prüfung

Klausurfragen zum Fachwort/Fachausdruck: Stufenumlageverfahren

Wissensabfrage zum Fachwort/Fachausdruck: Stufenumlageverfahren

Klicke hier zum Bild: Wissensabfrage Stufenumlageverfahren – Angabe

Klicke hier zum Bild: Wissensabfrage Stufenumlageverfahren – Lösung

Zuordnungsfrage zum Fachwort/Fachausdruck: Stufenumlageverfahren

Klicke hier zum Bild: Zuordnungsfrage Stufenumlageverfahren – Angabe

Klicke hier zum Bild: Zuordnungsfrage Stufenumlageverfahren – Lösung

Richtig/Falsch-Fragen zum Fachwort/Fachausdruck: Stufenumlageverfahren

Klicke hier zum Bild: Richtig/Falsch Frage Stufenumlageverfahren – Angabe

Klicke hier zum Bild: Richtig/Falsch Frage Stufenumlageverfahren – Lösung

Klicke hier zum Bild: Richtig/Falsch Frage Stufenumlageverfahren – Angabe

Klicke hier zum Bild: Richtig/Falsch Frage Stufenumlageverfahren – Lösung

Übersicht Fachwörter

Eine Übersicht zu mehr Fachwörtern zum Thema Kostenrechnung findest du hier: Übersicht Fachwörter